Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse am Leistungsangebot der LISTEC GmbH. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Beim Umgang mit Ihren Daten sind wir um grösstmögliche Sicherheit bemüht und die Bearbeitung Ihrer Daten erfolgt sorgfältig und nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Nachfolgend teilen wir Ihnen mit, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unserer Webseite erfassen, wie diese verwendet werden und informieren Sie über Ihre Rechte.

1. Welche Daten werden erfasst und wie werden Sie verwendet?

1.1 Protokollierung

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, sendet Ihr Browser technisch bedingte Daten mit, welche vom Webserver automatisch protokolliert werden (Serverlog). Der Webserver wird von einem Hoster betrieben. Bei den protokollierten Daten handelt es sich um:

  • den verwendeten Browser
  • das genutzte System
  • das Datum und die Uhrzeit des Abrufs unserer Webseite
  • die Webseiten, die Sie bei uns besucht haben
  • die IP-Adresse

Das Serverlog wird ausschließlich dazu verwendet, den ordnungsgemäßen Betrieb des Webservers sicherzustellen (Fehlersuche, Aufklärung von Missbrauch, Abwehr von Angriffsversuchen), wobei ohne konkreten Anlass kein Zugriff erfolgt. Beim Hoster werden nur pseudonymisierte IP-Adressen von Besuchern der Website gespeichert. Auf Webserver-Ebene erfolgt dies dadurch, dass im Logfile standardmässig statt der tatsächlichen IP-Adresse des Besuchers eine IP-Adresse gespeichert wird, bei der die letzten 3 Ziffern durch einen Zufallswert ersetzt werden. Die Herstellung eines Personenbezuges ist somit nicht mehr möglich. Serverlogs, die älter als 2 Monate sind, werden automatisiert gelöscht.

1.2 Cookies

Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die von Ihrem Browser gespeichert werden. Wir verwenden sog. Session-Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihren Bedürfnissen gerecht zu gestalten. Session-Cookies werden nur für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Webseite zwischengespeichert und gelöscht, sobald sie Ihre Browsersitzung beenden.

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Internet-Browser so einzustellen, dass Cookies gar nicht erst gespeichert werden und/oder können Cookies über Ihren Internet-Browser jederzeit löschen. Dies kann jedoch zu Einschränkungen der Funktionen oder der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite führen.

1.3 Verwendung von externen Links

Auf unseren Webseiten können Links zu Webseiten – nicht mit uns verbundener – Dritter enthalten sein, die ihrerseits Cookies verwenden. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Erhebung, Speicherung und Bearbeitung etwaiger mit dem Anklicken des Links an den Dritten direkt übertragenen Daten, da das Verhalten Dritter naturgemäss unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Bearbeitung derartiger Daten durch Dritte übernehmen wir keine Verantwortung. Bitte informieren Sie sich in den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Dritten über Zweck und Umfang der Datenerhebung, die Bearbeitung und Nutzung der Daten sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

1.4 Weitere Datenverarbeitung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit über E-Mail freiwillig Daten an uns zu übermitteln, beispielsweise damit wir mit ihnen direkt in Kontakt treten oder Ihnen weitere Informationen zukommen lassen können.

Weiter behalten wir uns eine weitere Nutzung und Speicherung der eingegebenen Daten vor, wenn gesetzliche Verpflichtungen bestehen oder behördliche oder gerichtliche Anordnungen dies verlangen.

2. Wie sicher sind Ihre Daten?

Die Sicherheit unserer IT-Systeme sowie unseres Hosters entspricht dem aktuellen Stand der Technik.

3. Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?

In bestimmten Fällen können wir gesetzlich dazu verpflichtet sein, Daten an eine anfragende staatliche Behörde oder ein Gericht zu übermitteln. Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt.

4. Zu welchen Zwecken sammeln und bearbeiten wir Personendaten?

Wir sammeln und bearbeiten Ihre Personendaten insbesondere zu einem oder mehreren der nachfolgenden Zwecke:

  • Bereitstellung und Verkauf unserer Dienstleistungen und Produkte
  • Abwicklung von Verträgen
  • Bereitstellung, Administration und Durchführung der Kundenkommunikation

5. Was sind Ihre Rechte?

Sie haben das Recht, jederzeit eine Auskunft von uns über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten zu verlangen, z.B. zu deren Herkunft, zu den Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden, und über den Zweck der Speicherung. Ebenso können Sie die Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten verlangen.

Sofern Sie uns eine Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Dies führt zur Löschung Ihrer Daten, sofern nicht rechtliche Gründe entgegenstehen. In diesem Fall sperren wir Ihre Daten so, dass sie nur noch für die rechtlich notwendigen Zwecke genutzt werden können.

Bei Fragen zur Bearbeitung Ihrer Daten, können Sie uns schriftlich über folgende Adresse kontaktieren:

LISTEC GmbH
Am Sandberg 34
D-84424 Isen

Um Missbrauch vorzubeugen, beantworten wir Selbstauskünfte jedoch nur schriftlich und benötigen einen Identitätsnachweis (Kopie Ihres Passes oder Ihrer ID).

6. Änderung der Datenschutzerklärung

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung können von Zeit zu Zeit erforderlich werden, beispielsweise wegen der Weiterentwicklung unserer Webseite oder aufgrund gesetzlicher Änderungen. Wir behalten uns daher vor, die Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Daher empfehlen wir, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen.

April 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok