RoHS

RoHS compliant 02

Die RoHS-Richtlinie 2011/65/EU (Restriction of certain Hazardous Substances) dient und regelt die Beschränkung der Verwendung bestimmter Gefahrenstoffe in Elektro- und Elektronikgeräten und ist in Deutschland durch das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) und die Elektrostoffverordnung (ElektroStoffV) umgesetzt.

Mit der Umsetzung dieser Verordnung soll gewährleistet werden, dass Elektro- und Elektronikgeräte weniger umweltbelastend gestaltet werden.

In der EN 50581 (VDE 0042-12) werden die erweiterten Dokumentations- und Nachweispflichten geregelt.

Die Produkte der LISTEC GmbH fallen in den Geltungsbereich der Richtlinie und erfüllen diese Anforderungen. Die zulässigen Grenzwerte folgender Stoffe werden nicht überschritten:
Pfeil  Blei (Pb)
Pfeil  Quecksilber (Hg)
Pfeil  Cadmium (Cd)
Pfeil  Sechwertiges Chrom (Cr VI)
Pfeil  Polybromierte Biphenyle (PBB)
Pfeil  Polybromierte Diphenylether (PBDE)

Pfeil  RoHS-Erklärung:
     (1.459 KB) United Kingdom Flagge 1 (1.408 KB)